ELSASS - per Rad entlang der Weinstraße

Termin: 04.06. bis 08.06.2018

Radfahren im Elsass ist ein Vergnügen. Die malerischen Fachwerkhäuser säumen geraniengeschmückt den Weg. Allenthalben lädt ein Winzer zur Weinprobe und nette Weinstuben zur Einkehr ein. Die Radtouren führen überwiegend auf kleinen Nebenstraßen und asphaltierten Wirtschaftswegen, nur gelegentlich ist auch mal ein Feldweg dabei. Für sportliche Fahrer lockt der Aufstieg zum Odilienberg und für alle zusammen ist die Abfahrt von der Vogesenkammstraße ein Vergnügen.

 Riquewhir mit Radler

1. Tag: Anreise und Straßbourg mit dem Rad entdecken

Anreise aus Nürnberg über die A6 bis Straßbourg. Nach einer Erholungspause geht es das erste mal auf das Fahrrad. Zum Auftakt Ihrer Radreise gleich ein Leckerbissen: Die Stadtbesichtigung von Straßbourg mit dem Rad. Gemütliche Rundfahrt entlang der Ill zum Münster und ins Gerberviertel. Auch am Europaparlament wird die Tour vorbeikommen. Anschliessend gemütliches Weiterradeln zum Hotel in der Region Obernai.

Gesamtstrecke: 16 km - flach

2. Tag: Rund um Obernai

Wir starten mit einem kleinen Anstieg nach Ottrott. Hügelig geht es nun die Weinstraße entlang gen Norden über Boersch und Rosheim erreichen wir Mutzig und Molsheim. Hier erwartet uns unser Winzer zu einem leckeren Winzerbuffet mitten in den Weinbergen. Gut gestärkt radeln wir bis Griesheim zum Ziegenbauernhof. Käsedegustation und Melken stehen auf dem Programm. Spätnachmittags Rückkehr ins Hotel. Abend zur freien Verfügung.

Gesamtstrecke: ca. 44 km - insgesamt hügelig mit kleineren Anstiegen

3.Tag: Durch Winzerdörfer nach Colmar

Zuerst Transfer mit dem Bus nach Dieffental und von dort radeln wir weiter die Weinstraße entlang. Berühmte Weindörfer wie Ribeauvillé und riquewihr laden ebenso zu Stopps ein wie das malerische Kaysersberg. Von hier rollen wir in die prächtige Altstadt von Colmar. Bustransfer ins Hotel und Abendessen im Hotel.

Gesamtstrecke: 42 km - insgesamt hügelig mit wenigen Anstiegen

4. Tag: Auf den Höhenzügen der Vogesen

Mit dem Bus hoch auf die Vogesenkammstraße zum Grand Ballon. Ab hier radeln wir gemütlich mit kleinen Auf- und Abstiegen vorbei am Hohneck und via Col de la Schlucht gen Norden. Ab dem Lac Blanc erwartet uns eine fast schon endlose Abfahrt über Trois-Epis bis Turckheim. Etappenende in Eguisheim beim Winzer mit Weinprobe. Bustransfer zum Hotel. 

Gesamtstrecke: 85 km - davon 30 km nur Talfahrt; stetige Folge von leichten bis mittelschweren Anstiegen und Abfahrten, sowie einer sehr langen Abfahrt

5. Tag: Heimreise

Nach einem gemütlichen Frühstück geht es wieder zurück in die Heimat. Wir haben nochmals Gelegenheit in Colmar die sehenswerte Altstadt zu erkunden. Rückkunft am späten Nachmittag.

Elssser Weindorf mit Odilienburg

 
 
 
 
 
 
 
 
Leistungen: 
  • An- und Abreise im modernen Komfort-Reisebus
  • Zimmer mit Bad/DU, WC, Telefon, TV
  • 4 x Übernachtung in guten 3*-Hotels
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x 3-Gang-Menü im Restaurant
  • 1 x Winzerbuffet inkl. verschiedener Weine
  • 1 x Besuch eines Weingutes mit Weinprobe
  • Stadtrundfahrt per Rad in Straßburg
  • Stadtbesichtigung Colmar
  • Radreisebegleitung
  • Fahrrad- und Gepäcktransport (E-Bike-Mitnahme nur begrenzt möglich)
  • evtl. anfallende Eintrittspreise sind nicht inbegriffen
Termin 04.06. - 08.06.2018
5 Tage / 4 Nächte
Preis pro Person:
Doppelzimmer 739,00 €
EZ-Zuschlag 160,00 €
Mindestteilnehmeranzahl: 18 Personen
Schwierigkeitsgrad für Fahrrad:

Rad Kategorie2

Reise-Buchung Reck Touristik

Anfrage oder Buchung




AGBs (Unsere Reisebedingungen)

News

Die Geschenkidee für jeden Anlass

Überraschen Sie Ihre Lieben mit einem unserer Reise- oder Wertgutscheine.

Büro

Montag bis Freitag
8:30 Uhr bis 17:30 Uhr

info@reck-busreisen.de

Gewerbering Nord 1
91189 Rohr

Telefon 09876 97891-0 
Touristik 09876 97891-10
Fax 09876 97891-25