Radeln durch Flandern - von Brüssel nach Brügge

Termin: 26.06. bis 05.07.2019

Von der europäischen Hauptstadt zur wohl romantischsten Stadt von Flandern per Rad. Hier genießt man Radtouren durch, von Kanälen und Flüssen durchzogenen, herrlich grüne Polderlandschaften und entdeckt bei einer Stadtführung gleichzeitig flämische Perlen wie Mechelen, Antwerpen und Gent. Rubens in Antwerpen oder der Genter Altar der Gebrüder van Eyck sind Flanderns weltberühmte Werke. Kunst und Kultur sind während dieser Tour ständige Begleiter und ein Besuch im Zentrum des flämischen Radsports bringt interessante Informationen aus dem Bereich des Profiradsports. Diese Radreise lässt jedes Radlerherz höher schlagen.

 

 1. Tag: Anreise nach Brüssel

Die Anreise erfolgt über Frankfurt, Köln und Aachen bis zur belgischen Grenze. Am späten Nachmittag kommen wir in der europäischen Hauptstadt Brüssel an. Die Vielfalt der Stadt ist kaum zu beschreiben. Das bekannte Atomium, das Wahrzeichen "Manneken Pis" oder der Sitz des EU-Parlamentes sind nur einige der Sehenswürdigkeiten in Brüssel.

 

 

2. Tag: Brüssel - Mechelen

Heute verlassen wir den Hauptsitz der NATO und radeln am Kanal entlang nach Mechelen, bekannt für die Mechelner Klöppelspitzen. Der Großteil der historischen Denkmäler stammt aus der Blütezeit der Stadt. Anfangs ist es als ob einzelne Töne aus dem Stadtturm fallen um letztendlich die gesamte Stadt mit einem Klangteppich zu überziehen. Das Glockenspiel ist hier nicht mehr wegzudenken. Es gehört zu Mechelen ebenso wie die erste Glockenspielschule der Welt. Übernachtung in Mechelen.

 

Gesamtstrecke: ca. 35 km - meist einfach

 

 

 
3.Tag: Mechelen - Antwerpen - Sint Niklaas

Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren wir an der Rupel entlang in die Rubens- und Diamantenstadt Antwerpen. die Stadt gehört zu den wenigen zentraleuropäischen Großstädten mit weitgehend erhaltenem historischen Stadtkern. Immer wieder begegnet man Spuren des bekannten Malers Peter Paul Rubens. Am Nachmittag führt der Weg entlang der Schelde nach Sint Niklaas.

Gesamtstrecke: ca. 50 km meist flach

 

4. Tag: Sint Niklaas - Gent

Heute führt die Radstrecke auf der Schelderoute nach Gent. Nach der Ankunft lernen wir die Haupstadt Ostflanderns bei einer Stadtrundfahrt per Rad kennen. Zu sehen sind der Genter Gemeineturm, der Belfried der Zünfte und Gilden aus dem 17. Jh., die gotische Tuchhalle und das Genter Rathaus. Höhepunkt wird der Besuch der berühmten St. Bavokathedrale mit dem Genter Altar der Brüder van Eyck sein, der sich zum Teil in Restauration befindet (Eintritt vor Ort zu zahlen).

Gesamtstrecke: ca. 65 km flach

 

5. Tag: Gent - Oudenaarde - Gent

Auf einem Rundkurs um Gent erreichen wir heute Oudenaarde, die Stadt des flämischen Radsports. Auf interaktive Weise wird die ruhmreiche Geschichte der einzigartigen Flandernrundfahrt im "Centrum Ronde van Vlaanderen" lebendig gemacht. Die Belgier sind stolz auf ihre Radtradition und informieren hier im Detail über das mehr als 250 Kilometer lange Rennen. Nach einem Erfrischungsgetränk geht es mit dem Rad wieder zurück nach Gent.

Gesamtstrecke: ca. 65 km meist flach

 6.Tag: Gent - Brügge

 Entlang des Kanals von Gent nach Oostende erreichen wir Brügge. Wir entdecken heute die vielleicht schönste und geschichtsträchtigste Stadt Flanderns. Zuerst besuchen wir den Markt, die Stadthalle und das Wahrzeichen Brügges, den Belfried. Der Weg führt vorbei an der Heilig Blut Basilika, dort wird die Phiole bewahrt, die ein paar Tropfen von dem Blut Christi enthalten soll. Anschließend unternehmen wir noch eine Grachtenfahrt in Brügge, um die Stadt vom Wasser aus zu erleben.

 Gesamtstrecke: ca. 55 km flach

7.Tag: Rückreise

Heute heißt es Abschied nehmen von Flandern und seinen vielen Schönheiten. Mit jeder Menge neuen Eindrücken und Erinnerungen im Gepäck treten wir die Heimreise an.

Leistungen: 
  • Busreise im modernen Komfort-Reisebus
  • 6 x Übernachtung in Hotels der guten o. gehobenen Mittelklasse
  • Zimmer mit Dusche o. Bad/WC, TV
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen als Buffet o. Menü
  • 1 x Stadtrundfahrt in Mechelen per Rad
  • 1 x Stadtrundfahrt in Gent per Rad
  • 1 x Stadtrundfahrt in Brügge per Rad
  • 1 x Eintritt Centrum Ronde van Vlaanderen (inkl. ein Getränk in der Brasserie)
  • 1 x Grachtenrundfahrt in Brügge
  • 5 x deutschsprachige Radreisebegleitung
  • Fahrrad- und Gepäcktransport
  • Sonstige eventuell anfallende Eintrittspreise sind nicht beinhaltet!
 
Termin 29.06. - 05.07.2019
7 Tage / 6 Nächte
Preis pro Person:
Doppelzimmer 969,00 €
EZ-Zuschlag 225,00 €
Mindestteilnehmeranzahl: 18 Personen
Schwierigkeitsgrad für Fahrrad:

Schwierigkeitsgrad für Fahrrad:

Reise-Buchung Reck Touristik

Anfrage oder Buchung




AGBs (Unsere Reisebedingungen)

News

Die Geschenkidee für jeden Anlass

Überraschen Sie Ihre Lieben mit einem unserer Reise- oder Wertgutscheine.

Büro

Montag bis Freitag
8:30 Uhr bis 17:30 Uhr

info@reck-busreisen.de

Gewerbering Nord 1
91189 Rohr

Telefon 09876 97891-0 
Touristik 09876 97891-10
Fax 09876 97891-25