Ritterliches Jagsttal

Auf den Spuren Götz von Berlichingens von Bad Friedrichshall nach Dörzbach. Radeln entlang der Jagst mit herrlichen Ausblicken auf gepflegte Weinberge, mächtige Burgen und Schlösschen oder hübsche Fachwerkstädte. Tagesradtour 22.07.2023 (SA)

 

Der Etappenbeginn ist in der der Drei-Flüsse-Stadt Bad Friedrichshall. Von dort führt die Tour im Jagsttal über das mittelalterliche Fachwerkstädtchen Möckmühl, in das idyllisch gelegene Jagsthausen. Weiter geht es die Jagst entlang nach Schöntal, wo die ehemalige Zisterzienserabtei Kloster Schöntal einen beeindruckenden Anblick bietet. Vielfache Spuren hinterlassen hat im Jagsttal ein „prominenter“ Bürger dieser Region: Götz von Berlichingen, der Ritter mit der eisernen Faust! In Jagsthausen kam er zur Welt, Möckmühl und Krautheim waren Stationen seines abenteuerlichen Lebens, in Kloster Schöntal wurde er beigesetzt. Der Radweg führt fast durchwegs im Talgrund, entlang der Jagst, so daß die Strecke ohne große Steigungen gemütlich zu befahren ist. Tagesstrecke ca. 63 km

 
Leistungen:
• Busfahrt im modernen Komfort-Reisebus
• Radtransport der eigenen Fahrräder
(e-bikes bitte anmelden)
• Reisebegleitung
• Streckeninformationen
 
54,- €

Preis pro Person:

Mindestteilnehmeranzahl: 18 Personen
Schwierigkeitsgrad Fahrrad:

Rad Kategorie1-2

 
Schwierigkeitsgrad e-bike:

Rad Kategorie1-2

 

Reise-Buchung Reck Touristik

Buchung Rad- o. Aktivreise




Kurzinfo

Von 22.07.2023
Preis 54,00 €

Reisekalender 2023-2024

Büro

Montag bis Freitag
8:30 Uhr bis 17:00 Uhr

info@reck-busreisen.de

Gewerbering Nord 1
91189 Rohr

Zentrale 09876 97891-0 
Reisebuchung 09876 97891-10
Fax 09876 97891-25