Aostatal Skisafari Wochenreise

 

****Hotel in St. Vincent

Das edle ****Hotel liegt am Eingang des Aostatales. Zum Hotelresort gehört auch das Grandhotel und ein Casino.
Die großzügigen, modernen Zimmer sind mit Bad/WC, SAT-TV, Safe und WLAN ausgestattet. Im gepflegten Hotelresort sind mehrere Restaurants, eine Vinothek mit Bar, sowie Sitzecken in klassischen Räumlichkeiten vorhanden. Der Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna und Whirlpool ist modern gestaltet und kann bei Voranmeldung (gegen Gebühr) genutzt werden.
Kulinarisch verwöhnt das ****Hotel die Gäste mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und einem Abendessen als 3-Gang-Menü, inkl. ausgewählter Getränke. 

Billia ZI webBillia Bad webBillia Frhstck webBillia Halle web

Dann geht ein schöner Skitag am Abend an der Bar zu Ende oder lockt noch ein Besuch im Casino? Man wird sehen ...

 

Skigebietsinfo

Skigebiete der Skireise Aostatal:
Espace San Bernardo, Monterosa Ski, Valtournenche-Cervinia/Zermatt, Pila u. Courmayeur

Im Aostatal und seinen Seitentälern haben sich mehrere Skigebiete, auch über Landesgrenzen hinweg, zum Skipassverbund „Skilife Valle d‘Aosta“ zusammengeschlossen.
Zudem ist über Valtournenche und Cervinia auch das exklusive Zermatt in der Schweiz zu erreichen.

Espace San Bernardo (1.190 - 2.800 m)
Zwischen La Thuile (Aostatal) und La Rosière (Savoyen in Frankreich) erstreckt sich das weitläufige Skigebiet mit 152 Pistenkilometern aller Schwierigkeitsgrade. Schneesicherheit ist bis ins späte Frühjahr gewährleistet.

Monterosa Ski (1.212 - 3.275 m)
Von Alagna Valsesia über Gressoney-La Trinité bis nach Champoluc sind, über 3 Täler hinweg, 180 km Pisten mit 52 Liften erschlossen. Die Bergregion im Süden des Monterosa-Massives ist zudem ein Paradies für Freerider.

Valtournenche-Cervinia/Zermatt (1.524 - 3.883 m) 1 Tag
„Skiparadise Matterhorn“ nennt sich der schweizerisch-italienische Skigroßraum. Von Cervinia bis Zermatt bieten 360 Pistenkilometer Skivergnügen in überwiegend mittelschwerem Gelände. Grandiose Aussichten auf‘s Matterhorn und das Monterosamassiv gibt‘s gratis dazu!

Pila (1.800 - 2.709 m)
Das gemütliche Haus-Skigebiet von Aosta liegt hoch über dem Tal auf einem sonnigen Bergplateau. 12 moderne Lifte und 70 km, bestens präparierte Pisten erfreuen hier das Skifahrerherz!

Courmayeur (1.224 - 2.755 m)
Auf der Südseite des Mont Blanc gelegen, ist der Skiort einer der ältesten in Italien. Mittelschwere Pisten und viel freies Gelände ziehen Skifahrer und Freerider gleichermassen an.

Aostatal Pano2 webPila Gondel webCervinia Huette webAosta Huette web

Termine und Preise

Termine 
Preis pro Erw. im DZ
inkl. 6-Tages-Skipaß
19. - 26.02.23 1.549,00 €

 

Zu- & Abschläge
EZ-Zuschlag (DZ=EZ) + 440,00 €
Erw. im 3. Bett -      0,00 €

Leistungen

  • Busfahrt

  • Reiseleitung

  • Zimmer mit Du/Bad, WC, TV, Safe

  • 7 x Übernachtung im ****-Hotel

  • 7 x Frühstücksbuffet

  • 7 x 3-Gang-Menü:
    Menü inkl. 1/2 l Wasser, 1/4 l Wein u. 1 Kaffee

  • gratis WLAN im Hotel

  • Bademantel während des Aufenthaltes

  • 6 Tage Skipass

  • tägl. Transfer in die Skigebiete

    gegen Gebühr (vor Ort):
    Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna, Whirlpool 
    Preis: 4 Std. 25,00 €

Abfahrt

Nbg. 05:30 Uhr, Erl. 05:00 Uhr, SC auf Anfrage

Transfer ins Skigebiet - ca. 20 - 60 Minuten

Anfrage oder Buchung

Buchung Skireise

Kurzinfo

Von 19.02.2023
Bis 26.02.2023
Preis 1.549,00 €
Ort Aostatal

Google Maps