Reise-Mix: Wandern, Kultur und Wellness

Termin: 23.09.2021 - 26.09.2021

Mittendrin in der wunderschönen Kulisse der Chiemgauer Alpen lädt ein vielfältiges Angebot an Wanderwegen zur Erkundung der Berge ein. Herrliche Aussichten auf die Seen des bayerische Voralpenlandes, die umliegenden Gebirgszüge der Berchtesgadener und der österreichischen Alpen, sind bei schönem Wetter das i-Tüpfelchen einer gelungenen Wanderung. Nicht fehlen darf dabei die Einkehr in eine der zahlreichen gemütlichen Almen oder Berggasthöfen, die mit ihren regionalen Köstlichkeiten locken.

 

Anreisetag: Kampenweand Panoramarundweg

Auf geht’s ins bayerische Voralpenland! Über die A9 und A 8 erreichen wir gegen Mittag den Chiemgau. Der Bus bringt uns ins Priental zur Kampenwandseilbahn. Ab der Bergstation führt eine Rundwanderung über blühende Almwiesen, vorbei an Almhütten und herrlichen Aussichtspunkten, zurück zur Kampenwandbahn. Eine gemütliche Einkehr und wunderschöne Blicke auf Chiemsee, Priental und Kampenwandmassiv sind die Belohnung bei dieser Wanderung! Strecke: ca. 4,2 km - 247 hm - Gehzeit ca. 1,5 h Alternative: leichter Panoramaweg von der Bergstation zur Steinlingalm und zurück, ca. 60 min

 

2. Tag: Winklmoosalm mit Nostalgiesessellift

Auf 1.200 m Seehöhe liegt das länderübergreifende Hochplateau der Winklmoosalm. Am Parkplatz beginnt die Almwanderung zur Talstation des Sesselliftes. Wie anno dazumal geht es bergan mit der Nostalgiebahn aus den 1950er-Jahren - wem kommen da nicht Wander-Erinnerungen an früher in den Sinn?! An der Bergstation, auf 1.610 m, beeindruckt die schöne Aussicht auf die Loferer Steinberge, das Kaisergebirge und die Berchtesgadener Alpen, bevor wir über den Wanderweg die Dürrnbachalm und die urige Finsterbachalm (1.400 m) ansteuern. Diese idyllisch gelegene Alm bietet sich gut für eine Rast an. Hier wir noch selbst gekäst - kosten Sie mal ... Anschließend geht es bequem auf dem Forstweg zurück zur Winklmoosalm. Strecke: ca. 5,0 km - 100 hm/auf - 530 hm/ab - Gehzeit ca. 2,25 h

 


 

 

 
3.Tag: Chiemseeschifffahrt mit Herren- un. Fraueninsel

Der heutige Tag gehört dem Chiemsee und den beiden sehenswerten Inseln. Die Herreninsel mit ihrem Königsschloß steht genauso auf dem Programm, wie die etwas beschaulichere Fraueninsel mit dem Benediktinerinnenkloster. Während der Inselrundfahrt werden ausreichende Stopps für Aufenthalte und Besichtigungen eingelegt. Die Inseln und ihre Sehenswürdigkeiten lassen sich auf gemütlichen Fußwegen leicht erkunden. Strecke, je nach persönlichem Programm 1 - 7 km

 

4. Tag: Chiemgau Thermen Bad Endorf

Nach drei Tagen auf Schusters Rappen, erholen wir uns zum Abschluß der Chiemgaureise in der Therme von Bad Endorf. Verschiedene Becken, mit insgesamt 1.800 m² Wasserfläche, werden aus Jod-Thermalsolequellen gespeist und bieten bei Temperaturen von 26 - 35 °C wohlige Entspannung. Am Nachmittag verabschieden wir uns vom Chiemgau und unser Reisebus bringt uns zurück ins Frankenland.

 


 

 

Leistungen: 
  • Busreise im modernen Komfort-Reisebus
  • Resebegleitung
  • 3 x Übernachtung im ***Hotel
  • Zimmer mit Dusche, WC, Föhn, TV, Safe, gratis WLAN
  • Wellnessbereich mit Sauna u. Dampfbad
  • 3 x Frühstücksbüffet
  • 3 x 3-Gang-Menü mit Salatbuffet
  • 3 x Ortstaxe
  • 1 x Berg- u. Talfahrt Kampenwandbahn
  • 1 x Bergfahrt Nostalgiesessellift
  • 1 x Tagestour Chiemsee-Schifffahrt zur Herren- u. Fraueninsel
  • 1 x Chiemgau Therme 4 Stunden-Ticket
  • weitere eventuell anfallende Eintrittspreise sind nicht beinhaltet!
  • Besichtigungen vorbehaltlich der zum Reisezeitpunkt gültigen Vorschriften
 
Termin 23.09.2021 - 26.09.2021
4 Tage / 3 Nächte
Preis pro Person:
Doppelzimmer 439,00 €
EZ-Zuschlag    45,00 €
Mindestteilnehmeranzahl: 18 Personen
Schwierigkeitsgrad:

 

Reise-Buchung Reck Touristik

Anfrage oder Buchung




AGBs (Unsere Reisebedingungen)